Referenten des 27. Breitbandkongresses (alphabetisch Sortiert)

Svend Jessen ist Broadband Solution Manager bei Harmonic. Mit mehr als 25 Jahren Erfahrung im Kabelbreitbandmarkt ist er auf Netzwerkoptimierung und Breitbandlösungen spezialisiert. Seit 2011 ist er bei Harmonic tätig und arbeitet in Europa mit HFC, vCMTS und FTTx-Architekturen (Harmonic cOS). Svend hält einen M.Sc. in Elektrotechnik von der Süddänischen Technischen Universität und verfügt über umfangreiche Erfahrungen in der Telekommunikationsbranche.

Sebastian Krems hat über 30 Jahre Erfahrung im nationalen und internationalen ITK-Markt, in denen er mehr als 12 Jahre Top-Management-Positionen bekleidete. Zunächst war er bei der Alcatel an der Entwicklung und internationalen Markteinführung des digitalen Mobilfunkstandards GSM beteiligt. Danach leitete er bei der Robert Bosch GmbH das Produkt-management für Zugangsnetze. Vor seinem Wechsel zu Detecon war er fünf Jahre für die Berlikomm und die BerlinNet GmbH tätig, wo er jeweils langjährig die Geschäftsleitung innehatte. Hier war er unter anderem für den Aufbau eines Breitband- und Wireless ISP Geschäftsmodells verantwortlich.

Von 2005 bis 2009 leitete Sebastian Krems als Managing Partner und Mitglied der Geschäftsleitung die Competence Practice „Communications Technology“ der Detecon International GmbH, deren Fokus auf Strategie, Konzeption und Umsetzung von innovativen Netzarchitekturen und Kommunikationsplattformen im Festnetz-, Mobilfunk- und Wirelessbereich liegt.

Im April 2009 wurde Sebastian Krems zum Vorstand der Lambdanet Communications Deutschland AG berufen. Nach einer erfolgreichen Sanierung des Unter-nehmens entschied er sich selbst unternehmerisch tätig zu werden und gründete mit weiteren Partnern die LATUS consulting GmbH, die er heute als Geschäftsführer leitet.

Ansprechpartner für Sponsoren und Medienpartner:

Vorsitzender des FRK –
Fachverband Rundfunk- und BreitbandKommunikation

Tel.: +49 6136 99 69 10
Mobil: +49 171 802 86 40
E-Mail: hp.labonte@kombunt-labonte.de

Postanschrift: c/o Kombunt Labonte, Steinritsch 2, 55270 Klein-Winternheim
Geschäftsstelle: FRK e.V., Bergmannstraße 26, 01979 Lauchhammer

Falco Lehmann begleitet den Wandel in der Nachrichtentechnik seit mehr als 35 Jahren. Durch die Mitarbeit in nationalen Normungsgremien sowie der stetigen Weiterbildung konnte er sich ein fundiertes Wissen im Bereich der passiven Lichtwellenleitertechnik, speziell bei optischen Steckverbindern sowie der Märkte FTTx, Mobilfunk, LAN und Data Center aneignen. Seit September 2021 ist er in der Geschäftsleitung der Connect Com GmbH in Nürtingen tätig.

Damian Lohmann studierte Medienmanagement und ist seit 2008 bei der Deutschen Netzmarketing GmbH (DNMG) tätig. Nach einem mehrjährigen Ausflug in die Kreativ-Branche, wo er im Marketing und bei Veranstaltungen in verschiedenen internationalen Agenturen arbeitete, kehrte er 2013 zur DNMG zurück. Dort ist er aktuell als Senior Manager Partner Relations die zentrale Schnittstelle zwischen den über 50 Content-Partnern und mehr als 200 Netzbetreibern der DNMG. Seit 2023 leitet er als Head of TIVEE die größte FAST-Plattform im DVB-C. Mit seiner umfangreichen Erfahrung und seinem Netzwerk trägt Damian Lohmann maßgeblich zum Erfolg und zur Weiterentwicklung der DNMG bei.