Montag

1. Tag, 17.09.2018

17.09. I 10:30 - 12:00 Uhr

FRK-Vorstandssitzung

17.09. I 13:00 - 13:30 Uhr

IP-Technologie (IP-Adressen, Klasseneinteilung und grundlegende Protokolle)

Lothar Hackel  

GSS Grundig Systems GmbH

 

17.09. I 13:45 - 14:15 Uhr

TV – Übertragung über Netzwerke

Lothar Hackel

GSS Grundig Systems GmbH

 

17.09. I 14:30 - 15:00 Uhr

Überblick DOCSIS 3.1

Eugen Takacs
Stefan Schrögenauer

Normann Engineering GmbH

17.09. I 15:15 - 15:45 Uhr

DOCSIS 3.1-Anforderung an das Kabelnetz

Eugen Takacs
Stefan Schrögenauer

Normann Engineering GmbH

17.09. I 16:00 - 16:30 Uhr

DOCSIS-Signalgenerator, -Analyse, -Messung

Eugen Takacs
Stefan Schrögenauer

Normann Engineering GmbH 

17.09. I 17:00 - 18:30 Uhr

Eröffnungsvorträge

Der Mittelstand nach der Übernahme Unity Media durch Vodafone

Dietmar Schickel, DSC

Einspeiseentgelte auch für FRK-Mitglieder

Prof. Christoph Schalast, Kanzlei Schalast

        Aus der Praxis für die Praxis: Digitalisierungsstrategien Mecklenburg Vorpommern - Chancen für

        Kommunen und  Mittelstand im Zusammenspiel

        Christian Pegel, Minister für Energie, Infrastruktur und Digitalisierung Mecklenburg-Vorpommern

17.09. I Ab 18:30 Uhr

Branchentreff

Anmeldung erforderlich.

Dienstag

2. Tag, 18.09.2018

18.09. I 10:00 - 12:00 Uhr

Mitgliederversammlung

TOP: Finanzen, Schiedsstellenverfahren, Analogabschaltung, Einspeiseentgelte

(FRK-Mitglieder und Interessierte)

18.09. I 12:15 - 13:00 Uhr

Recht

12.15 – 12.35 Uhr  

DigiNetzG – aktuelle Entwicklungen und Entscheidungen

Dr. Frederic Ufer, VATM

12.40 – 13.00 Uhr  

DigiNetzG – gesetzliche Regelungen zur Mitnutzung und zum Wohnungsstich

Dr. Claus Wedemeier, GDW

 

18.09. I 13:00 - 14:00 Uhr

Mittagspause und Besuch der Ausstellung

18.09. I 14:00 - 16:30 Uhr

Neue Chancen

14.00 – 14.30 Uhr  

Umsatzchancen mit Streaming, Vorstellung der IP-TV-Plattform

NN, Ropa

14.35 – 15.05 Uhr  

Umsatzchancen mit Streaming, Vorstellung der TC-Plattform

15.05 – 15.30 Uhr  

Kaffeepause

15.30 – 16.00 Uhr

Umsatzchancen mit Mediatheken und Smart TV

16.00 – 16.30 Uhr

Chancen der lokalen und regionalen Kabelnetzbetreiber im oligopolistischen Markt

Heinz-Peter Labonte, FRK-Vorsitzender

18.09. I 16:30 Uhr

Ende des Breitbandkongresses und der Ausstellung

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok