Programmdownload

Montag

1. Tag, 16.10.2017

16.10. I 11:00 - 16:00 Uhr

Tagung des RGA

16.10. I 14:00 - 16:00 Uhr

FRK-Vorstandssitzung

16.10. I 17:00 - 18:00 Uhr

Vortrag Special Guest

„FttH in ländlichen Regionen durch Mittelstand sichern“

Michael Theurer MdEP

Vorsitzender des FDP-Landesverbandes Baden-Württemberg, Mitglied im FDP-Präsidium und Spitzenkandidat der FDP für den Bundestag

 

„Zukünftige Strategie der Tele Columbus-Gruppe“

Timm Degenhardt

Mitglied des Vorstandes und zukünftiger CEO, Tele Columbus AG

16.10. I Ab 18:00 Uhr

Branchentreff am Vorabend

Dienstag

2. Tag, 17.10.2017

17.10. I 10:00 - 12:00 Uhr

erweiterte für Interessenten offene Mitgliederversammlung

(FRK-Mitglieder und Interessierte)

17.10. I 12:00 - 13:00 Uhr

Mittagspause

17.10. I 13:00 - 14:30 Uhr

1. Vortragsblock

Vortragsblock: TV und Recht

13.00 – 13.20 Uhr  


HbbTV – Red Button, Vermarktungsmöglichkeiten - neue Ertragschancen für Kabelnetzbetreiber
Sebastian LabonteGeschäftsführender Gesellschafter Labcom

13.20 – 13.40 Uhr

Voraussetzungen für lokale Medienangebote (Rundfunk: Hörfunk, TV, Tageszeitung) als Alleinstellungsmerkmal für Kabelnetze 
Mike Bielagk,  Geschäftsführer der KabelJournal GmbH

13.40 – 14.00 Uhr

Aktuelles im Kabelrecht
Ramón Glaßl, Justiziar FRK

14.00 – 14.30 Uhr

Verbandskooperation: VATM – FRK, Vorteile aus Sicht des VATM
Jürgen Grützner, Geschäftsführer VATM

17.10. I 14:30 - 15:00 Uhr

Kaffeepause

17.10. I 15:00 - 17:00 Uhr

2. Vortragsblock

Vortragsblock: Breitbandnetze und Finanzierung

15.00 – 15.20 Uhr

CPM – unabhängiges Provisioning für kleine und große Kabelnetze
Sebastian Schön, LKS Lausitzer Kabel Service GmbH

15.20  15.40 Uhr

Kooperationsmodelle bei PŸUR
Florian Pannemann, Direktor National Key Accounts, PŸUR

15.40 – 16.00 Uhr

Überblick Vorteile von Docsis 3.0 und 3.1
André Mamitzsch, Communication Concept GmbH

16.00 – 16.20 Uhr

Zukunft der Marktregulierung
Dr. Frederic Ufer, Leiter Recht & Regulierung VATM

16.20 – 16.40 Uhr

Vereinfachte, subsidiäre Finanzierungsmodelle für den Bau von Glasfasernetzen in breitbandig unterversorgten Regionen 
Heinz-Peter Labonte, Vorsitzender FRK

17.10. I 17:00 Uhr

Ende der Tagung

Programmänderungen vorbehalten